Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
YaBB - Yet another Bulletin Board
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Problem mit dem Visum (Gelesen: 2584 mal)
JH
Ex-Mitglied


Problem mit dem Visum
06.07.2012 um 08:49:35
 
Unsere jetzige Aupair-Mädchen hat einen Vertag mit uns mit einer Laufzeit bis Mitte November. Aber sie möchte Anfang September schon gehen, weil sie mal intensiv Sprache lernen möchte. Wir haben zugestimmt und einen Jungen als nachfolgendes Aupair gefunden. Er war auch schon bei der Botschaft, um den Antrag auf Visum zu stellen. Aber gestern habe ich durch Zufall erfahren, dass es bei einem solchen Fall eben nicht so problemlos verläuft, wie wir dachten. In einem Forum für chinesische Aupair hat ein Mädchen in einer ähnlichen Situation was berichtet, was mich sehr beunruhigt.
Die Gastfamilie jenes Mädchen hat einen Aupair-Jungen, dessen Vertrag erst Ende August abläuft, der aber Ende Juli die Familie schon verlassen möchte. Die Familie möchte daher , dass das Mädchen am 1. August bereits bei ihr anfängt. Aber die Ausländeramt weigerte sich, ihr einen Visum für 1. August zu erteilen.
Jetzt bin ich total verunsichert. Was macht man eigentlich, wenn die erste Aupair geht, bevor die Vertragsfrist abläuft? Genügt ein Auslöschungsvertrag alleine schon? Oder muss man noch was Anderes unternehmen? Soll ich jetzt die Auslöschungsvertrag mit unserem Aupair an das Ausländeramt schicken? Wann soll mein jetziges Aupair wegen der Veranderung des Aufenthaltstitels zur Behörde gehen? Ich weiß jetzt nicht weiter. Kann jemand mir vielleicht helfen? Danke!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
tester
Ex-Mitglied


Re: Problem mit dem Visum
Antwort #1 - 10.07.2012 um 21:44:18
 
Warum soll sich die Behörde weigern?  Eine AP hat etwa 1 Monat Urlaub bei einem normalen AP-Verhältnis und ich kenne genügend Fälle, bei denen dann bereits die nächste AP in die Familie kommt.  Dieses ist auch oft wünschenswert, damit ein Übergang erfolgt.  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
tester
Ex-Mitglied


Re: Problem mit dem Visum
Antwort #2 - 11.07.2012 um 10:18:24
 
Welche Ausländerbehörde ist zuständig?  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
aupairchef
YaBB Administrator
*****
Offline


AuPair-Fan

Beiträge: 15
Lohmar
Geschlecht: male
Re: Problem mit dem Visum
Antwort #3 - 16.05.2013 um 08:55:58
 
Die Ausländerbehörde wird im NOrmalfall eine Lösung finden. Es gibt hier wenig Problemfälle.
Zum Seitenanfang
 

24 Stunden AUPAIR - Hilfe (02206 - 911216)
IP gespeichert